Medikamente Preisvergleich: Im Internet günstige Medikamente kaufen

Der Trend beim Einkauf geht immer mehr ins Internet – ganz gleich, ob Kleidung oder Lebensmittel, Fotos oder Schuhwerk werden im Internet bestellt und nicht mehr langwierig in Läden gekauft. Auch bei Medikamenten ist es mittlerweile immer häufiger üblich, sie direkt über das Internet zu bestellen.

Das Shopping im Internet erleichtert den Alltag ungemein. Schnelles Bestellen von zu Hause aus spart Zeit und verbindet bei den meisten das Praktische mit dem Angenehmen. Für diejenigen, die sowieso am Computer sitzen, ist der Klick in die Online Apotheke kein außergewöhnlicher Aufwand.

weiterlesen »

Medikamente im Internet oft Fälschung

Vorsicht walten lassen gilt beim Medikamenten-Kauf im Internet. Immer häufiger werden Verbraucher mit gefälschten Medikamenten über den Tisch gezogen und setzen dabei ihre Gesundheit aufs Spiel, wie der Hessische Apothekerverband berichtet.

Apotheker warnen vor Medikamentenbestellungen aus dem Internet, wenn die Inhaltsstoffe und das Produktionsland nicht einhundertprozentig nachzuvollziehen sind. Wie der Vorsitzende des Hessischen Apothekerverbandes (HAV) Peter Homann sagte, würden die Verbraucher ‘Russisch-Roulette’ mit ihrer Gesundheit spielen, wenn sie gefälschte Medikamente kauften.

weiterlesen »

Medikamente in Deutschland bald günstiger?

Medikamente könnten in den deutschen Apotheken vielleicht bald billiger werden. Denn der Bundesgerichtshof hat für eine Vielzahl von Arzneimitteln den Re-Import aus anderen Ländern erlaubt.

Dabei gab das Gericht einem Apotheker aus Freilassing in Bayern recht. Die Apotheke hat Kunden angeboten, apothekenpflichtige Arzneimittel wie beispielsweise Aspirin in Ungarn zu bestellen, dort sind sie um einiges billiger. Diese Re-Importe können sich über einen Großhändler bezogen werden. Dabei genießt die Apotheke unterschiedliche Mehrwertssteuersätze. Von diesem Urteil sind allerdings verschreibungspflichtige Medikamente nicht betroffen.

weiterlesen »

Online Apotheken im Test

Immer mehr Verbraucher bestellen ihre Medikamente im Internet. Der Grund sind die günstigeren Preise der Online Apotheken. Durchschnittlich liegen deren Preise rund ein Viertel unter den Preisempfehlungen des Herstellers.

Doch auch bei den Online Apotheken gibt es erhebliche Preisunterschiede. Möchten Verbraucher hohe Einsparungen erreichen, müssen sie oft auch auf einen guten Service verzichten.

Im Auftrag von n-tv hat das Deutsche Institut für Servicequalität wie bereits im vergangenen Jahr 17 Online Apotheken in einem umfangreichen Test auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis hat sich im Vergleich zur Vorjahresstudie verbessert.

weiterlesen »

Medikamenten und Apotheken Preisvergleich im Internet

Die Preise von Medikamenten und Arzneimitteln sind in den vergangenen Jahren beachtlich gestiegen. Oft müssen bereits für rezeptfreie Medikamente hohe Preise in den lokalen Apotheken in Kauf genommen werden.

Wer beim Kauf von Medikamenten nicht zu tief in die Tasche greifen und sich Einsparungen sichern möchte, sollte sich für den Apotheken Preisvergleich im Internet entscheiden.

Ein Preisvergleich im Web hilft nicht nur bei der Suche nach einzelnen Medikamenten, sondern liefert auch einen gelungenen Überblick über die Online Apotheken, die für die Bestellung in Anspruch genommen werden können. Da die Zahl der Online Apotheken im Internet in den letzten Jahren erheblich gestiegen ist, sollte auch bei der gezielten Onlinebestellung von Medikamenten nicht auf einen Preisvergleich verzichtet werden.

weiterlesen »

Zur Rose Apotheke Gutscheincode: Versandkostenfrei ab 10 Euro

Die Zur Rose Apotheke hat ihre Kundenaktion erneut verlängert und bietet ihren Kunden derzeit eine versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 20 Euro. Die Aktion läuft bis zum 31. Mai 2011. Mit Gutscheincode kann man sogar schon ab 10 Euro versandkostenfrei bestellen und das bis zum 05.06.2011.

Ab einem Bestellwert von 10 Euro und Verwendung des Gutscheincode: 4562 liefert die Online Apotheke alle Medikamente kostenfrei zur gewünschten Adresse. Neben der kostenlosen Lieferung können sich Kunden der Versandapotheke auch weiterhin auf eine große Auswahl und günstige Preise verlassen.

weiterlesen »

Warum Medikamente in Deutschland überteuert sind

Im Vergleich zu anderen Ländern sind Medikamente in Deutschland wesentlich teurer, da die Pharmaindustrie die Preise für neue Arzneimittel eigenständig festlegen kann. Bislang handelt es sich hierbei um ein Monopol, das nach den Plänen der Koalition durch ein neues Gesetz aufgebrochen werden soll.

Ein solches Monopol gibt es außerhalb von Deutschland nur in den kleinen europäischen Ländern Malta und Dänemark. Nach den Ergebnissen des Arzneiverordnungsreports 2010 sind Medikamente in Deutschland um 50 bis 100 Prozent teurer als in den benachbarten Ländern.

weiterlesen »

Medikamente Preisvergleich

Wer regelmässig Medikamente benötigt, findet im Internet viele Anbieter. Die Vorteile sind schnell zusammengefasst. Preisvergleich auf Knopfdruck und Lieferung oft frei Haus. Dies kann gerade für Chroniker, ältere Menschen oder Stressgeplagte vorteilhaft sein. Doch auch Vorsicht ist geboten.

Oft ist es für einen Laien schwierig, eine zuverlässige Versandapotheke von einem dubiosen Händler zu unterscheiden. Das Bundesministerium für Gesundheit rät, nur bei einem geprüften Händler Medikamente zu erwerben. Wer in Deutschland Medikamente versendet , benötigt dafür eine Erlaubnis und ist bei der DIMDI (Deutsches Institut für medizinische Dokumentation und Information) im Versandapothekenregister registriert.

weiterlesen »